Seit anfang dezember und mit großer freude in unser Frankreich tiefe serviert werden zuerst die große Figeacois (cover Free http://mobile.free.fr/couverture) die vorteile der technologie 4 G mit dem operator Free.

sender 4 G der Wimpern./Foto DDM
Der sender 4 G der Wimpern./Foto DDM

Seit anfang dezember und mit großer freude in unser Frankreich tiefe serviert werden zuerst die große Figeacois (cover Free http://mobile.free.fr/couverture) die vorteile der technologie 4 G mit dem operator Free.

Dies führt auf die mobilen geschwindigkeiten ohne dass gleich theoretische datenrate von 100 bis 150 Mb/s (3 G gab, dass der durchfluss von 2 bis 42Mb/s). Man sieht und man in der lage, den weg, wenn man bedenkt, dass einige emittenten im Figeacois noch der technologie-2 D (236 Kbit/s). Von Free ermöglicht und erlaubt zu haben, wie router das handy 4 G.

Saint-Parthem. Die ASPP muss gewährleisten, dass seine erhaltung

Patrick Thomas und Patrick Fernandez, die coaches der ASPP./Foto DDM.
Patrick Thomas und Patrick Fernandez, die coaches der ASPP./Foto DDM.

Patrick Fernandez, der coach des sportvereins Port-Geräteturnen-Saint-Parthem, zieht eine bilanz zu mitte der saison. Das team gegangen, zwei siege, zwei unentschieden in sieben niederlagen, belegt den neunten tabellenplatz mit 19 punkten. Patrick erklärt, was zu beginn der saison sehr weise : «In der höhe in die erste liga, wir wussten, dass es schwierig werden würde. Wir treffen uns vor allem die schwierigkeiten auf dem physischen plan, vor formationen, die in der praxis eine fußball engagiert und die "schwingen". Im gegensatz dazu, technisch, wir konkurrieren mit den besten».

Die staats-und regierungschefs der ASPP erklären auch, was zunächst eher umständlich durch eine folge von verletzten ziemlich selten, bis zu sieben spieler der ersten mannschaft. Der schlag, der club ist doppelt bestraft, denn das team reserve sieht sich ponctionnée seiner besten elemente, während er erzielt eine gute meisterschaft. Das verletzt die schwerste, da der kapitän Arnaud Tayrac. Übrigens, der verein wünscht ihm eine gute genesung, damit er wieder schneller in der gruppe.

Wie, um den trend umzukehren ? Der coach zeigt sich zuversichtlich : «Im januar werden wir abrufen, mehrere verletzte und die spieler bereiten sich für die künftige fälligkeiten, sie sind engagiert, trainings-und sind sogar der footings am wochenende. Dann wird es sich zeigen, solide in der abwehr, wir machen zu viele fehler. Endlich, wir haben eine gute stimmung und der solidarität. Continue reading „Saint-Parthem. Die ASPP muss gewährleisten, dass seine erhaltung“

Marcillac-Vallon. Der Club der seniorinnen und senioren bei der hauptversammlung am 17.

Das büro des Klubs der älteren wünscht ein frohes neues jahr und gute gesundheit für alle seine mitglieder und erinnert sie daran, dass die generalversammlung findet am freitag, den 17. januar. Tagesordnung : berichte moralisch und finanziell, erneuerung des desktop-prognosen für 2014 und letzte frist für die anmeldungen zur reise. Auskunft : Claude Puech (05 65 71 81 58), Michel Bisson (05 65 71 71 34), Leone Périé(05 65 71 70 39).

vergessen sie nicht, die club-karte für das update. Gleicher preis (15 €). Die einführung der festsaal wird am donnerstag, 16. januar, um 10 uhr.

Zwei

Sonntag, 5. januar, quine, die ihr online in der halle von Marcillac, 14 uhr.

Amt für tourismus

Der wünsche kulturellen und landeskundlichen uns gesendet werden, durch das amt für tourismus Conques-Marcillac, erinnert daran, dass das jahr 2014 wird geprägt durch wichtige ereignisse : das 20-jährige jubiläum der glasfenster von Pierre Soulages in Conques, ist die eröffnung der straße der Weine AOC Marcillac und … die eröffnung des musée Soulages in Rodez.

Stage " tai chi «erweitert»

Organisiert von der vereinigung Tai-Chi-Chuan in der Rouergue, samstag, 18., und sonntag, 19. januar, von 9: 30 bis 12: 30 und von 14: 30 bis 17 uhr, im raum der Mühle, einer stadt, in Beausoleil. Preise: 35, – € pro tag oder 50 € für beide tage.

Freundliche spender von blut Bagnac-sur-Célé organisiert eine neue sammlung von blut.

zu beginn dieses jahres 2014, der Freundliche spender von blut Bagnac-sur-Célé organisiert eine neue sammlung von blut. Die sammlung findet in der halle am dienstag, 7. januar, von 14 uhr bis 19 uhr. Die freiwilligen zählen auf die unterstützung von allen und hoffen, wieder viele spender. Beachten sie, dass für jeden neuen spender, der wird an diesem tag die EFS spendet 15 € für den Spendenmarathon 2013. Eine kleine geste, die es ermöglichen kann, ein leben zu retten und bringen auch eine unterstützung für den Spendenmarathon. Sonntag, 19. januar, der freundliche organisiert sein quine in der halle, ab 14 uhr.

Aus dem SOM judo und gebildet durch Joel Phönix und Patrick Fezay, somiste bringt viele auswahlmöglichkeiten in der meisterschaft kadetten vor dem pol hoffnung, Toulouse über Stade toulousain, und der pol Frankreich Bordeaux.

judokas millavois erhielten tipps vom weltmeister master, Cédric Margaléjo./Foto DDM
Die judoka millavois erhielten tipps vom weltmeister master, Cédric Margaléjo./Foto DDM

Cédric Margaléjo schmiedete seinen platz mit mut und viel arbeit, heute ist er trainer unter den top 10 der französischen clubs: FLAM 91. Aus dem SOM judo und gebildet durch Joel Phönix und Patrick Fezay, somiste bringt viele auswahlmöglichkeiten in der meisterschaft kadetten vor dem pol hoffnung, Toulouse über Stade toulousain, und der pol Frankreich Bordeaux. Es wird rekrutiert, die durch den club von Paris, einem der größten clubs in frankreich, mit dem er wird den titel " champion de France-team. Dann, Cédric, wird von der anderen seite als trainer mit ihrer erfahrung in der high-level. Aber es wird nicht vollständig dem wettbewerb, der mit seinem club AJ 91, wird er französischer meister der division 2. Und in den letzten jahren europameister veteranen und zwei mal weltmeister master mit seinem neuen club. Er gehört zu den athleten millavois, dass man nicht vergessen…. und dank seines kommens für die Weihnachts-trainer millavois bat ihn, sich einzumischen, um die judoka, die ausgewählt sind bei den landesmeisterschaften von teams, clubs und für diejenigen interessiert, die konkurrenz. Der ehemalige somiste wahrnimmt, einem intensiven training auf die strategie der einnahme von deckblatt und auf die verwaltung des kampfes. Eine schöne intervention, dass der griff der teilnehmer ruthénois, villefranchois und millavois werden, um ihren besuch in der hauptstadt am 10. januar.

Eulalie Kunst eine werkstatt zur herstellung von dekorationen.

mit dem herzen bei der arbeit./Foto DDM
Mit dem herzen bei der arbeit./Foto DDM

Am sonntag, 15. dezember, die händler aus dem dorf mit der unterstützung der punkt startseite tourismus und der gemeinde etabliert hatten, zu Eulalie Kunst eine werkstatt zur herstellung von dekorationen. Die fünfzehn teilnehmer konnte sich so freien lauf lassen, ihre talente, indem kränze, girlanden, – zentren, – tabellen und andere dekorative gegenstände, die gehen, sie schmücken die einzelnen häuser sowie die kollektive strukturen geschaffen, die von der gesellschaft. Der nachmittag endete um zu probieren, der freundschaft und die teilnehmer danken allen, die dazu beigetragen haben, an dieser tätigkeit und verschönerung des dorfes in diesem winter.

Die geologie ist die eingehende untersuchung der Erde und seine einzelnen teile sofort zu beobachten.

Die geologie ist die eingehende untersuchung der Erde und seine einzelnen teile sofort zu beobachten. Wenn man vertieft sich diese wissenschaft wird es dann erlaubt datieren zuverlässig zum beispiel das alter der Erde, die sich nur von 4,55 milliarden jahren. Verschiedene disziplinen geologie umfasst unter anderem die mineralogie, die bausteine von felsen, petrographie, die studiert, ihre verfassung, die geomorphologie, die erklärt die verschiedenen reliefs der Erde, der vulkanologie, paläontologie, etc. AST organisiert hatte ende 2013 eine erste konferenz des erwachsenwerdens", präsentiert von René Niedlich, geologe, und Christophe Courrèges, professor an Albi, besonders interessante und ausführliche. Der AST bietet weiterhin diese initiation immer belebt durch die geologen René Niedlich und Christophe stadt der verlorenen kinder, mehr über die grundlagen geochemischen, mineralogischen, pétrographiques… diese findet am freitag, 10. januar, 20: 30 uhr, raum Dionysius-Sauer ; ein austausch frage-antwort-folgen dieser konferenz.

Eintritt: 5 €; mitglieder, 3 €. Informationen zum 05 65 48 50 52, website www.geopole12.org

Mit ein wenig fett ellenbogen, es blieb nur zu bewältigen, die ärmel, um alle anmeldungen mehr oder weniger humorvoll.

schaufenster des herstellers kugeln kiel wurde erstickt reichlich./Foto DDM
Die schaufenster der hersteller von kugeln kiel wurde erstickt reichlich./Foto DDM

der übergang von der jahr alten jahr neun wird geprägt wurde, nochmals durch das ritual der farbe auf die vitrinen. Die wehrpflichtigen haben, in der tat, nicht knausern auf die menge der weißen Spanien) verdünnt und mit wasser zu lassen, eine kleine erinnerung an ihre stelle und ihre fröhliche fiesta, alles in allem nicht wirklich schlecht, markiert mit dem pinsel auf die schaufenster der händler. das bild ihrer eltern, sie haben beigetreten, der tradition, noch nicht gesehen bekannt, heimlich, in der nacht. Mit ein wenig fett ellenbogen, es blieb nur zu bewältigen, die ärmel, um alle anmeldungen mehr oder weniger humorvoll.

Villefranche-de-Rouergue. Die weibliche gegenüber dem oger audois

Villefranchoises in aktion./Foto DDM
Die Villefranchoises in aktion./Foto DDM

am samstag, 4. januar, zurück im wettbewerb um die geschützten Philippe Carnus mit der rezeption des AS Carcassonne im stade Henri-Lagarde; anstoß um 15 uhr. Für die lokale, diese begegnung wird gelegenheit bieten, sich messen, sich wieder mit einem team von top-niveau. Sieger alle ihre begegnungen, die Audoises überwiegen bei weitem die henne Süden. Die gewohnt sind, ritterspiele in der Elite 1, diese verfügen über ein spiel, das sehr erfolgreich. Im hinspiel, die Carcassonnaises durchgesetzt hatte, die ihr tempo von anfang der begegnung, unter ausnutzung der unerfahrenheit villefranchoise. Zu verängstigte gegen einen solchen gegner, die jungen Aveyronnaises hatten fehler begangen ausgenutzt sofort. Was hatte der hallen-score bereits in den ersten minuten. Für das rückspiel, die örtlichen etwas besser kennen ihre gegner wissen, dass sie auch schwächen. Während der zweiten periode, und insbesondere am ende der begegnung, die Rouergates es gelungen war, sich durchzusetzen, die ihr tempo : eine schöne art, sich zu replizieren, zu einem gegner oben auf den stapel. Dieser widerspruch wird der trainer Philippe Carnus zu bitten, seine geschützt entwickeln in einem ton, der über zur vorbereitung auf die andere laufzeiten der meisterschaft. Die stärke des teams villefranchoise liegt in der dynamik, in seinem wunsch, gutes zu tun und sich weiterzuentwickeln, ein solches treffen kommt zur rechten zeit. Treffen der führer der henne sollte Villefranchoises, sich sublimieren, mit dem ziel, es besser zu machen als im hinspiel. Continue reading „Villefranche-de-Rouergue. Die weibliche gegenüber dem oger audois“

Vernissage-widmung Das buch Didier Mirault da ist, kam am 26 dezember letzten jahres bis 11, rue de la Loge, wo er ist jetzt im verkauf.

Bereit für ein neues Kapitel./Foto DDM
Bereit für ein neues Kapitel./Foto DDM

Die gesamtheit der Komturei des Tastarit Öffnet sich der große meister André Ringeltaube und seine «enten und dosen» freuen sich, sie wünschen ein gesundes und glückliches jahr 2014!

ein Zufall, das jahr 2014 wird der des vierundzwanzigsten Kapitel des vereins. Dieser ist so programmiert, am sonntag, den 29. juni in Najac. Und wie seine vorfahren, es wird ganz im zeichen der freundschaft, des teilens, der gut zu essen, der lebensfreude und fröhlichkeit. Folklore, gospel-musik, tanz, modenschau, religiöse zeremonie und mahlzeiten entwickelter durch den chef Rémy Simon auf dem programm.

Vernissage-widmung

Das buch Didier Mirault da ist, kam am 26 dezember letzten jahres bis 11, rue de la Loge, wo er ist jetzt im verkauf. Vernissage-einweihung findet am samstag, 4. januar, ab 11 uhr, im haus der Brunnen in Najac, unter der schirmherrschaft des vereins offenes buch.

Seite 1 von 10712345...102030...Letzte »