Alle filme der welt verbunden sind, wenn die ersten sterne leuchten am himmel, Großbritannien feiert seinen 15 titel oder Deutschland 12, zwanzig jahren kurz nach dem ersten, dem von Michael Schumacher.

Der sprinter Nico Rosberg stellte den ersten teil seiner herausforderung./Foto AFP
Der sprinter Nico Rosberg stellte den ersten teil seiner herausforderung./Foto AFP

Gut schlafen. Nicht zu denken an «ihm». Vermeiden sie die maut. Diejenigen, die zweifel und ihre nachbarn, die schlangen der angst. Als er weltmeister wurde 2008 mit dem ausgang des großen stau Interlagos, Lewis Hamilton profitierte von umständen, die schönsten mildernde. Überwältigt von Vettel gegen ende des rennens hatte er mathematisch verlor den titel zugunsten von Felipe Massa, aber gleichlauf der Toyota-der Deutsche Timo Glock (in die verdammnis mit seinen trockenreifen im regen) in der letzten kurve…, das hatte die Britische umgekehrt das ergebnis. Der vorfall ausgelöst hatte einen torrent zweifel… und sabbern.

Nico, Wie Damon Hill ?

an Diesem morgen mit der nase an der fensterfront seines palace in der nähe des Yas Marina, Hamilton wird immer in der idealen position, um die chance auf diese zweite krone, die sie lächelte ihn seit monaten. Natürlich, er konnte nicht verhindern, dass Nico Rosberg, der seinen nachbarn, partner -, mannschafts-und lieblingsgegner berühren gestern seine elfte pole der saison, seiner dritten mal in folge auf der fünfzehnten seiner karriere, aber es geht ihm auch die erste zeile und wird am besten in der lage zu überwachen, der sohn von Keke, dürfen nur noch träumen ein final siegreich, die es ihm ermöglichen würde, zu erreichen Damon Hill, heilige 1996, 28 jahre nach seinem vater Graham.

Wenn Rosberg gewinnt an diesem nachmittag, in der nacht der Emirate, Hamilton hat nicht das recht, zu beenden, weiter als in seinem gefolge, wenn er will, behalten die führung in der meisterschaft. Das ist, warum seine delphin bestand, so bei seiner ankunft in Abu Dhabi auf die rolle der anderen treiber (die schnellsten hinter den Mercedes bei der qualifikation wurden die Finnischen Walterri Bottas und der Brasilianer Felipe Massa, die beide auf Williams… Mercedes), dass er lud großzügig zu kommen, sich ein gegenstand zwischen der arsch, der mit seinem Pfeil geld und die schnauze des anderen.

Vettel kämpft in der etage unter

daran Erinnern, dieses detail noch einmal einen sieg vor allen anderen wettbewerbern, dass Hamilton würde die meisterschaft zu Rosberg. Auch wenn Englisch ist und bleibt in einer sehr günstigen position nicht ideal, sie denken, bis zum abwinken.

«Der druck, es ist meine einzige hoffnung», erklärte der poleman gestern beim verlassen seiner wanne. Trotz der klimaanlage, die luft aus dem briefing risiko, schwer zu sein, an diesem morgen in der motor-home Mercedes rund um die beiden duellanten, und Toto Wolff. Letzteres würde es vielleicht besser, zu schweigen von der kultur der feldsalat in die vereinigten arabischen Emirate oder der preis von vicuña-wolle auf dem markt von Quito.

Vettel, vierfach-champion-titel schon gewonnen, drei mal im persischen Golf hat, dieses mal nur einen kleinen ehrgeiz, der erhaltung seiner vierten platz (der dritte ist bereits reserviert Riciardo) bedroht von Fernando Alonso, dass er ersetzt in diesem winter bei Ferrari, sondern auch von Bottas.

Ansonsten ist das ganze regal hat ruhig und genossen die rückkehr in Frankreich von Jules Bianchi in dieser woche. Die anderen beiden Franzosen Jean-Eric Vergne, der nimmt vielleicht heute seinem letzten start und Romain Grosjean stellten sich auf die 12 und 16 sprossen eines rasters, das sie nicht betrifft. «Dass ich einen punkt oder zehn, erklärte JEV, es ändert sich nichts, offenbar bei Red Bull, die punkte, das ist nicht das wichtigste».

Punkte verdoppelt, Rosberg vor Hamilton auf einer seite jurerait, dass das szenario des letzteren geschrieben wurde, gibt es mehrere monate in den salons panzer und vergoldeten macht sport. Alle filme der welt verbunden sind, wenn die ersten sterne leuchten am himmel, Großbritannien feiert seinen 15 titel oder Deutschland 12, zwanzig jahren kurz nach dem ersten, dem von Michael Schumacher.

Schreibe einen Kommentar