Am ende des jahres, sportlerin, die sich interessante anzeige und sonnig für die GKFS XIII.

Ein ende jahr sportlich, interessante anzeige und sonnig für die GKFS XIII.
Am ende des jahres, sportlerin, die sich interessante anzeige und sonnig für die GKFS XIII.

Das Racing-Club Aussillon-Mazamet XIII (GKFS) endet die phase der einstufung durch einen neuen erfolg. Aber diese erworben wurde-paket, Cahors-Lot XIII, da sich bewegt, mit einem personalbestand reduziert, mit denen sie nicht einem normalen verlauf des spiels. Die begegnung wurde eine freundliche begegnung mit einer kombination der kameraden der beiden vereine in einer ausgezeichneten atmosphäre. Die 3 punkte mehr erzielten ranglistenpunkte für die «schwarz-gelb», und 30: 0-führung ermöglichen, wieder punktgleich mit Villefranche-Albi, aber keine chance verdoppeln, im goal-average.

Das GKFS XIII endet zweite henne-Midi-Pyrénées und muss durch einen damm zu hause gegen die dritte henne-Provence, um ein wm-viertelfinale. Dieses treffen der wehr findet am 26. april in Aussillon. Der gegner ist noch nicht bekannt, aber es könnte sein, Caumont oder Toulon. Andere termine warten. In der zwischenzeit die treizistes aussillonnais bestreiten halbfinale des challenge der Garonne zu streiten Bègles sonntag und vor allem das finale der Coupe de France, die trophäe für den Albert-Falcou am sonntag, 19. april, im stadion Aussillon.

auf der seite der schule rugby, kleine treizistes haben perfekt verpflichtet, ihren rang beim turnier in Marssac. Das wird ihre tour am samstag, kurz vor der abreise in den urlaub, begrüßen zu dürfen ihre kollegen von Saint-Pierre de Trivisy, Puygouzon, Albi und Réalmont im stadion Aussillon für ein turnier top-farben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.