Blagnac. BSC judo : die mädchen der ehre auf die tatami-matten

fünfzehn judokates zusammen auf die tatami-matten rund um das projekt mädchen, initiiert vom BSC Judo . / Foto DDM
Fünfzehn judokates zusammen auf die tatami-matten rund um das projekt mädchen, initiiert vom BSC Judo . / Foto DDM

Der BSC Judo hat sich gut in die saison gestartet. «Der zähler schwarzen gürtel geöffnet wurde, mit Vincent Bousquet, erklärt Christine Gov, 6. dan leiter des clubs . Die wettkämpfe begannen und BSC hat podestplätze: Jérémy Barthelet, 2. platz im turnier regionalen Carmaux für junioren, 2. platz Julien Nene-gürtel-farben-kadetten. Der verein beteiligte sich auch am nationalen turnier der minimal mit der teilnahme von Emma Vilanove. In diesem jahr haben wir es geschafft, teams für die jugend -, senioren-jungen und mädchen, junioren, benjamins und kleine mädchen, die für die teilnahme an den regionalen meisterschaften».

Virginia Causse, junge präsidentin des clubs, erklärt, das projekt " mädchen: «Der BSC judo hat wieder sein projekt zugewandt, die mädchen, mit dem ziel, die entwicklung und verstetigung der praxis von frauen. Sie trafen sich am samstag, 30. november auf die tatami. Sie waren fünfzehn morgen. Es gab judokates club, sondern auch andere vereine, um einen echten austausch. Der club eröffnet in diesem jahr einen kurs taiso, am montag abend geleitet, der noch von Véronique Gallardo. Diese kurse sind offen für alle jahrgänge und ermöglicht es ihnen, in form zu halten, in einer sportlichen bedürfnisse zugeschnitten durch entspannung, stärkung der muskulatur und das herz»

Kontakt : http://bscjudo.sportsregions.fr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.