Der trainer von Montpellier, Roland Danach kam schon Aveyron, anlässlich eines 32-finale der Coupe de France.

250 fans von Montpellier kommen sollten, in Rodez sonntag./ Foto DDM, S. H.
250 fans von Montpellier kommen sollten, in Rodez sonntag./ Foto DDM, S. H.

Rémy Cabella in England ?

in Der bundesliga da ins leben gerufen, der spielmacher von Montpellier, Rémy Cabella, wäre im sucher Newcastle, deren finanzen nicht erzittern vor der klausel mit befreiender wirkung von 17 M€ festgesetzt club hérault.

Das spiel im fernsehen übertragen.

Rodez-Montpellier wird live verfolgen auf «France 3» auch auf der webseite von «France 3».

Tickets zu verkaufen.

Der club ruthénois zeigt, dass 4 200 plätze verkauft wurden, aber auch, dass noch viele plätze zu verkaufen, wie der sitzplätze (50 tribüne-E und 2 000 wiegen), da die maximale kapazität Paul-Lignon wurde am 6 900 einträge. Für den kauf der verbleibenden plätze : Spar Bourran, kulturraum, Leclerc, Intermarché Bamberg und die club-website (rodezaveyronfootball.com), schließlich ist der tag des spiels an den schaltern geöffnet ab 11: 30 uhr.

Fans von Montpellier.

Der club Montpellier unterstützt werden sollte 250 personen. Da wurde organisiert als pkw und einige fans, nimmt den zug, um Rodez über Sévérac. Ein platz zugeordnet werden, in dem stadion, Paul-Lignon für die fans der seite gendarmerie.

Fans von Rodez.

Kop ruthénois wird der teil, mit dem ziel, «der zwölfte mann der begegnung in der tiefe respekt vor dem schiedsrichter und unsere gegner. Ruthénois, zeigen die medien, dass wir kein publikum kalt und muffig. Nicht eine einzige stimme nicht verpassen sollte: unsere lieder sind einfache und sich wiederholende, wir zählen auf sie, um sie wieder aufzunehmen, die im chor».

"Medien".

14 medien vertreten sein, wenn dieser begegnung mit der nationalen medien wie «RTL», «RMC», «Chérie FM», «CFM», AFP, «team», «Deutschland-Fernsehen», in der regionalen presse als «Midi Libre», «kicker» , radio «Totem» und medien abteilungen als «Zentrum Presse», «Der Ruthénois», «Radio-Zeit».

«Radio Zeit Rodez».

Jede woche, seit september 2013, «RTR» verfügt über ein magazin auf den sport. (am samstag um 18: 10 uhr und 20: 10 uhr). Für das spiel am sonntag gegen Montpellier, «RTR» veranstaltet mag speziellen RAF mit als gäste : Michel Fisch, Franck Rizzetto, Jérémy Choplin, Miguel Pacios und Freddy Castanier. Das magazin beginnt um 18: 10 uhr. «Radio Zeit Rodez» hört sich auf 107 FM.

Montpellier-wm in Frankreich.

Montpellier gewann zwei mal den Pokal von Frankreich, zum ersten mal im jahre 1929 und 1990.

Ansonsten sind die spieler von Montpellier, traten für das viertelfinale, das im jahr 2012. Sie haben vor kurzem bekannt, dass zwei eliminierungen in 32èmes finale in Grenoble und Reims. Im vergangenen jahr 16, neuen entsorgung gegen Sochaux zu hause auf dem stade de La Mosson.

Rodez-wm in Frankreich.

Der fußball-club ruthénois bestritt viele 32èmes finale, sondern vor allem um macht, ruhm, sondern eine 1/2 finale gegen Marseille am 2. juni 1991 und beseitigt haben im jahr 2009 die PSG 8. finale durch zwei tore von Choplin und einem Pacios, bevor sie entsorgt werden Rennes 1/4 finale.

Julien Lorthioir.

Der angreifer ruthénois Julien Lorthioir ist das letzte verbliebene team von Rodez hatte, wurden die PSG-wm in Deutschland im jahr 2009. Seinem damaligen partner, Grégory Ursula, ist immer im club, aber im anzug, der sportliche leiter.

Grégory Ursula.

Der sportliche leiter des RAF, Grégory Ursula, wird wieder der trainer von Montpellier, Roland", war coach, wenn er sich bewegte, in den club von Ajaccio.

Roland Courbis und Aveyron.

Der trainer von Montpellier, Roland Danach kam schon Aveyron, anlässlich eines 32-finale der Coupe de France. So, mit seinem club L2 Ajaccio, hatte er beseitigt das SO Millau Zoran Zivkovic auf die marke von 1 bis 0 (ziel Angeletti) am 15. dezember 2001.

Erholung.

Die spieler von Montpellier haben wieder mit dem training am freitag, 27. dezember mit ihrem neuzugang des winters, der junge angreifer Baye Niang, verliehen durch den AC Mailand und gebildet Stade Malherbe Caen. Ziel ist es, fit zu werden, die fünfzehnte angriff der L1 (18 tore), während die verteidigung von Montpellier ist zehnter mit 24 gegentreffer auf augenhöhe mit rentier-und TFC.

auf ihrer seite, die spieler der RAF haben wieder mit dem training am 30 dezember, amateur verpflichtet, mit einem großen bedürfnis nach erholung für die fußballer, die man gesehen hatte, logisch erschöpft ende 2013 in CFA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.