Die freiwilligen Frouzins.

freiwillige Frouzins. / Foto DDM
Die freiwilligen Frouzins. / Foto DDM

Der weihnachtsmann kam zu verteilen geschenke an die kinder begünstigten der "Restos du Cœur". Die spielzeuge stammen aus der verpflichtung der schule Jean-de-la-Fontaine, die einbeziehung von kindern zu sammeln. Das sind 159 familien zusammengeschlossen, die gemeinden Seysses, Frouzins, Villeneuve-Tolosane und Cugnaux die nutznießer sind. Erreicht diese zahl bereits der rekorde. In der tat, nach vier wochen anmeldungen, die in die rechnung 159 familien, die das äquivalent von ende 2012 kampagne. Wohl wissend, dass die anmeldungen laufen, die im laufe des jahres die zahl der anspruchsberechtigten wird aufgerufen, um eine erhebliche erhöhung .»

Wir kommen, um der nachfrage gerecht zu werden, solange die Europäische Union beteiligt ist, erklärt Herr Rouquet, der für die antenne. Aber auch durch die landesweite sammlung findet am 7 und 8. märz in den großen flächen, den spendern isoliert, Weihnachten motorradfahrer und an den geschäften der vier gemeinden. Die schülerinnen und schüler der Insa tragen maßgeblich zu dieser sammlung.

freiwillige mobilisiert

Die Enfoiros organisieren konzerte, die im laufe des jahres, auf das gleiche konzept wie die Schwachköpfe nämlich ein thema für jedes konzert. Denn die jungen menschen sind besonders beteiligt, Elsa Pomies, studentin an der uni bezeugt: «Ich bin da für die besetzung der freien zeit gelassen, die von der uni , für freiwilligenarbeit».

Charlotte Paket ist auch da, zum ersten mal «Ich bin gekommen, den restaurants des herzens zu entdecken, um den menschen helfen, weil ich will, dass die arbeit im sozialen bereich», sagt sie. Dank dieser junge freiwillige, die Lage des Herzens, eine zukunft gut versichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.