Die zeit ist gekommen für die XIII Limouxin, den kampf mit Villeneuve und speichern der saison qualifizieren sich für das viertelfinale statt, der neben der Mühle.

Limouxins (hier in Albi) haben die möglichkeit, qualifizieren sich für das viertelfinale.
Die Limouxins (hier in Albi) haben die möglichkeit, qualifizieren sich für das viertelfinale.

Limoux erhält Villeneuve-sur-Lot, sonntag um 15: 15 uhr, auf der Nadel.

Die zeit ist gekommen für die XIII Limouxin, den kampf mit Villeneuve und speichern der saison qualifizieren sich für das viertelfinale statt, der neben der Mühle. Nach der debüt-saison schwer, die «blanquetiers» montiert sind leistung und scheiterte mit einem winzigen punkt zu hängen, die wagen, die henne von As. Der übergang in die gruppe B konnte der trainer Olivier Janzac, seine arbeit fortzusetzen, hintergrund-und weiter zu bilden, dass möglichst viele jugendliche. Nun, es ist der übergang von der prüfung, die gelegenheit zu zeigen, wenn diese cuvée hat genug konsistenz für den weiteren weg. Die kommen Villeneuve ist ein echter test denn dieses team hat immer probleme bereitet den menschen Mickaël Murcia. Das bild der vergangenen saison, wo die Leoparden waren gekommen, zu demütigen Grizzlybären die Nadel in der gleichen phase des wettbewerbs. Aber wie chat verwunden wird befürchtet, warmwasser, gibt es eine sichere wette, dass die Limouxins haben die absicht, nicht erneut die gleiche leistung. Wenn man weiß, die fähigkeit der «blanquetiers» zu erstellen, das spiel ist im bereich der defensive, dass er geht, müssen die schrauben anziehen. Da vor, es wird wieder eine mannschaft, die gerade spielt, schlicht und hat die fähigkeit, zu konkretisieren, wenn man die situation zu beherrschen.

komplett mit Hérold. Die gruppe wird sich so vollständig, insbesondere die rückkehr von Maxime Hérold auf der bank. Ein spieler, der, wenn er wieder mit allen seinen möglichkeiten bleibt die hauptträger des pakets frontseiten. Laurent-voraussichtlich säule mit Martins, wie Rouch in der zweiten zeile.

Hinter, das unveränderliche Mickaël Murcia wird immer in der leitung und der junge Allan Torreilles hält das seil, um das zu erreichen scharnier. Wenn dies der fall ist, Ben Jones wird sich mit dem letzten bollwerk und Alexander Bourrel wird während der Théresin in einem flügel des angriffs.

Es gibt keine sitzung der nachholbedarf für die Limouxins, ein viertel in der Mühle vor Lézignan, wäre sein gewicht in gold, entweder machen die koffer für die ferien !

Schreibe einen Kommentar