Die zweite begegnung, bei dem 52-spieler sind gemessen, Anne-Marie Gradit gewann mit 2 196 punkte, gefolgt von Serge Picot (1194 punkte) und Claude Arino (918 punkte).

Die triplette gewinnerin des abends : Anne-Marie Gradit, Serge Picot (dr) Claude Arino./Foto DDM ? C. T
Die triplette gewinnerin des abends : Anne-Marie Gradit, Serge Picot (dr) Claude Arino./Foto DDM ? C. T

viele spieler nahmen am letzten termin organisiert von der tarot-club Anla. Ein tag ist, wurde zwei mal mit einem turnier am nachmittag und ein turnier am abend. Das erste treffen, an dem 44 spieler versammelt waren, Hatchondo abgeschlossen hat erste mit 1 450 punkten, gefolgt von Alain Hirse (935 punkte) und Pierre Alberola (766 punkte).

Die zweite begegnung, bei dem 52-spieler sind gemessen, Anne-Marie Gradit gewann mit 2 196 punkte, gefolgt von Serge Picot (1194 punkte) und Claude Arino (918 punkte). Eine pause wurde beobachtet, am mittag mit einer mahlzeit am ende des jahres, zu denen 48 personen folgten der einladung.

Der nächste termin findet jetzt am samstag, den 11. januar um 21 uhr in den saal des haushaltes Anla. Turnier-daten frei. Verpflichtungen : 10 €. Verschiedene preise zu gewinnen.

Für weitere informationen, kontaktieren Georges Tamenosse 06 82 97 31 46.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.