Dieser runde malaysischen könnte, wie so oft, gestört durch die tropischen regen, unberechenbar in ihrer stärke und ihrer dauer.

Fernando Alonso glücklich wieder im fahrerlager. / Foto AFP
Fernando Alonso glücklich wieder im fahrerlager. / AFP Photo

Fernando Alonso startet am sonntag die saison mit seinem neuen rennstall McLaren : privat der Große Preis von Australien aus medizinischen gründen, Spanisch zugelassen wurde, laufen in Malaysia, wo die herrschaft der Mercedes-AMG sieht noch überwältigend.

Der doppel-weltmeister «erfolgreich bestanden hat, die erforderlichen ärztlichen untersuchungen und so wurde erklärt, passen, laufen an diesem wochenende in Malaysia», kündigte gestern die FIA hat auch grünes licht gegeben dem Finnen Valtteri Bottas (Williams).

Der spanier hat die 33-jährige, die links in diesem winter Ferrari zu McLaren-Honda, hatte einen unfall – noch ungeklärten – am 22. februar in Barcelona bei einem training vor der saison. Seine drei nächte im krankenhaus und ihre pauschalreise Australien hatten sie entstehen fragen und gerüchte (unwohlsein des treibers elektrischer schlag…).

Der doppel-weltmeister spanien äußerte sich zu diesem punkt gestern in Sepang, in der pressekonferenz : «Ich habe mich nicht geweckt, 1995, sprechen italienisch. Ich erinnere mich noch an die unfall-und alles, was passiert ist, am nächsten tag». Er hat gerade zugegeben, dass er konnte sich nicht mehr erinnern, die zeit «zwischen 14: 00 und 18: 00 uhr rund», also unmittelbar nach dem unfall.

Alonso hat auch betont, dass es völlig beruhigt : «Ich habe keine zweifel, keine angst», sagte der ex-Ferrari-piloten. Er hatte schon geflogen für McLaren im jahr 2007, während einer kompletten saison.

Bottas, und hatte ihm erklärt, pauschale in Melbourne eine stunde vor dem start, und klagte über starke schmerzen im rücken.

, um im wettbewerb mit Mercedes ?

Für die silberpfeile-rennstall Mercedes-AMG, der zu beginn der saison wurde deutlich einfacher : in Australien haben sie begonnen, 2015, wie sie abgeschlossen hatten, 2014, gefüttert, und sie begeben sich der Große Preis von Malaysia auf dem Sepang circuit mit nur eine angst : dass der regen stört das rennen.

Melbourne, Lewis Hamilton dominiert, die in seinem teamkollegen Nico Rosberg, wie oft im letzten jahr, das team-weltmeister hat den grand-slam-titel an der spitze aller trainingseinheiten, die freien und kennzeichnungen, und vor end-to-end-rennen.

Nur Sebastian Vettel (Ferrari) hat es geschafft, ihm zu folgen, entfernung.

Hinter Mercedes-AMG und Ferrari, der einzige rennstall, der scheint capabls punkte regelmäßig, wie im letzten jahr, ist Williams.

in Dieser runde malaysischen könnte, wie so oft, gestört durch die tropischen regen, unberechenbar in ihrer stärke und ihrer dauer. Nach der lokale wetter, das qualifying und das rennen sind besonders gefährdet.

Schreibe einen Kommentar