Eine geste, die ihn besonders bewegt hat Angelika und ihr ehemann Eric Costes, alias Bastaro, die darauf warten, ein glückliches ereignis.

Die Ingraniéros wurden 68 zur teilnahme an der mahlzeit in diesem jahr fand im Relais des Garrigues, nach der aperitif serviert ihrem kreis in anwesenheit von Patrick Marty, bürgermeister und beigeordneter allgemeinen, sondern auch der ehemalige rugby-spieler (er wurde meister der Haute-Garonne minimal 1972 mit dem kollegium Estèbe Toulouse). Präsident Hubert Sutra begrüßte die gäste mit einer rede, willkommen, gefolgt von einer übergabe der geschenke an die eifrigsten für training und spiele in der saison. Die teilnehmenden erhielten die traditionelle rose aus den händen des präsidenten. Eine geste, die ihn besonders bewegt hat Angelika und ihr ehemann Eric Costes, alias Bastaro, die darauf warten, ein glückliches ereignis. Der abend lange in guter stimmung und feiern, wie man weiß, die machen rugby, und vor allem bei den alten.

Schreibe einen Kommentar