Eine kleine gruppe von ihnen fand sich vor Hafida Kouach, chef vom dienst, Friedrich Marlhens, chargé de mission, und Marjorie Dupayage, direktorin der aufnahme von jugendlichen, die Nummer jungen Agen, von stadträten pennaviens, die direktorin des zentrums für freizeit, verantwortlich für die vorschulen und die präsidentin des SIVOS.

jungen Pennaviens interessiert baustellen bürger und andere informationen an.
Der junge Pennaviens interessiert baustellen bürger und andere informationen an.

der Ermittlung der zahl der jugendlichen von 14 bis 18 jahren, die in der gemeinde, gab die idee, Eric Bacqua, der bürgermeister, die zu treffen, um zu informieren und zu sensibilisieren, aktionen, animationen durch die stadt Agen ihre absicht.

Eine kleine gruppe von ihnen fand sich vor Hafida Kouach, chef vom dienst, Friedrich Marlhens, chargé de mission, und Marjorie Dupayage, direktorin der aufnahme von jugendlichen, die Nummer jungen Agen, von stadträten pennaviens, die direktorin des zentrums für freizeit, verantwortlich für die vorschulen und die präsidentin des SIVOS.

Wiederum wurden vorgestellt :

– Die baustellen bürger für 14-bis 17-jährigen : eine diashow zeige, wie das gerät Stadt, Leben, Urlaub (halber tag arbeit, halben tag freizeit oder 5 halbe tage bezahlte).

– die Entdeckung der berufe aéronautisme für jugendliche von 12-17 jahre.

– Information zum thema : «Anders als alles in der welt» für den kampf gegen diskriminierung.

– Aktionen und sport : tischtennis und basketball.

– kulturelle aktivitäten : workshops wiederholung und konzerte ; in residence " – künstler agglo.

– Entwicklung der dienste, die durch den Punkt jugendliche im alter von 14 bis 17 jahren : eine aufnahme von jugendlichen, die im zentrum der stadt.

– Zur information : die karte jugendliche im alter von 14 bis 25 jahren, profitieren sie von vielen vorteilen und rabatten ; gezeigt wurden die betreffenden sektoren und modalitäten zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar