Eric Feferberg.

Jesus Herrada Lopez gewann die erste etappe der Route du Sud-2014. - Eric Feferberg. - AFP
Jesus Herrada Lopez gewann die erste etappe der Route du Sud-2014. Eric Feferberg. / AFP

Jesus Herrada Lopez setzte sich am freitag bei der ersten etappe Der Route du Sud, führte die fahrer von Lectoure, in Gers Payolle in den Hautes-Pyrénées.

Am ende der 171,7 km der etappe der spanische meister, 23 jahre alt, hat einen vorsprung von 10 sekunden auf das hauptfeld geleitet von seinem landsmann und teamkollegen Aljandro Valverde, die zweite und Französisch Naser Bouhanni, dritte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.