Für die kleinen, die entdeckung der verschiedenen praktiken im sport ist ein gutes mittel zur förderung der motorik, bei einem der größten legt man mehr wert auf den teamgeist und die einhaltung der regeln, das lernen des körpers.

schulen Alrance, Lestrade und Villefranche-de-Panat treffen sich regelmäßig zu treffen, sport zu treiben./Foto DDM
Die schulen Alrance, Lestrade und Villefranche-de-Panat treffen sich regelmäßig zu treffen, sport zu treiben./Foto DDM

Die schulen Alrance, Lestrade und Villefranche-de-Panat haben die angewohnheit, sich immer wieder in dem jahr, für gemeinsame projekte und insbesondere für sportveranstaltungen. Jedes quartal bringt die kinder entdecken sie eine neue sportart. Die kleinen und die großen trainieren in ihren jeweiligen schulen, bevor sie wieder in ihre kameraden der benachbarten schulen, auf einen halben tag. Für das erste quartal zwei aktivitäten wurden angeboten (ovalen ball und frisbee) und termin war gegeben, Villefranche-de-Panat. Für die kleinen, die entdeckung der verschiedenen praktiken im sport ist ein gutes mittel zur förderung der motorik, bei einem der größten legt man mehr wert auf den teamgeist und die einhaltung der regeln, das lernen des körpers. Achtung, nichts ist abgeschlossen, wenn die glocke schellt, da diese treffen werden auch die gelegenheit, die hand im spiel «die trophäe für den fußball in der pause», ein turnier, unverzichtbar, sieht messen sich jedes quartal die drei schulen… und die ist genauso erwartet, dass die berühmte «bärtigen» alles rot auf, welche in diesen tagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.