In der nacht zum sonntag, den saal der vereine in der nähe des stadions war das reich der ball ist rund.

kleine prinz-der ball ist rund und ihre erzieherinnen und erzieher. /foto DDM.G.Ruquet
Der kleine prinz-der ball ist rund und ihre erzieherinnen und erzieher. /foto DDM.G.Ruquet

In der nacht zum sonntag, den saal der vereine in der nähe des stadions war das reich der ball ist rund. Sie war bevölkert von jungen menschen von der A. S. L. Ihre lehrer und ihre eltern. Es war Weihnachten bei den kleinen fürsten der ball ist rund, die empfangen sollten, die hände auf den weihnachtsmann, (sehr verbunden foot), eine wasserflasche und eine tasche mit spikes.

Der club der A. S. L.

François Roja uns erklärt, dass der verein zählt heute, hundert fünfzig freigesetzten U7ans-veteranen sport freizeit mit einem punkt zu füllen, die im nächsten jahr die U15 und U19. Die dynamik wesentlich club hat sich auf die frauen, insbesondere die 10/11 jahre und die 15/17 jahre. Bei den senioren, in absprache mit Dem Fauga, die sie spielen, in der liga 8. Das ziel des clubs ist es, in zwei jahreszeiten, für frauen in allen altersgruppen. Es ist zu beachten, dass die heldinnen des abends waren die U13, die gewonnen hatten, am nachmittag 6/0 zu Bérat.

unterhaltung :

Geht wieder auf die tagesordnung der lotto findet am 8. februar mit einem team von 11 freiwilligen und vielen sponsoren. Ein turnier ist geplant, die 10 und 11 sowie ein tag gewidmet den frauen, die ende mai/diskussion juni, wird das datum anzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.