IOC, das land, host und dem nächsten gastgeber.

Das wäre die dritte olympiade in der hauptstadt
Es wäre die dritte olympiade in der hauptstadt

Wenn Paris war als gastgeber für die Olympischen Spiele 2024, würde das sehr genau ein jahrhundert nach der letzten olympiade in der französischen hauptstadt ! Einen schönen geburtstag, es würde nicht zu verpassen.

Die ersten Spiele ausgetragen in Paris wurden im jahr 1900. Zu der zeit, die es nicht gab, abstimmung, da die organisation dieser spiele in Paris war, meldete die in der erklärung über die wiedereinführung der Olympischen Spiele gemacht 1894 anlässlich der ersten olympischen kongress. Dieser wettbewerb wird sich am ende irgendwie ertrank in der weltausstellung findet auch in Paris in diesem jahr. Bereits in den olympischen spielen eine rolle in bezug auf die infrastruktur, da die prüfungen gehen, liegen im Bois de Vincennes, an dem die erste zeile in der pariser u-bahn. Es wurde auch gebaut, immer in Vincennes, ein velodrom mit einer kapazität von 40 000 plätzen, heute Velodrom Jacques Anquetil.

beachten sie, dass dies die gelegenheit, mit dem diese ersten spiele, die frauen gehen ihren einzug in die wettkämpfe, vor allem tennis und golf. Es wird auch der erste gegner schwarz, gewinnt eine goldmedaille im rugby.

im jahr 1924 im übrigen, dass rugby geht zu seinem letzten auftritt bei den Olympischen Spielen, aber es muss wieder 2016 in Rio, nach fast einem jahrhundert exil.

1924, also die zweite olympiade in Paris. Und es werden die letzten organisiert von baron Pierre de Coubertin. Dieser hatte gewogen, alle ihr gewicht sei es Paris, die bestellt werden, trotz der opposition in der zeit des internationalen olympischen komitees.

Neben infrastruktur, wir bauen für die gelegenheit, das stade de Colombes, mit 45 000 plätze, schwimmbad Türmchen, und dann gehen wir bis in Reims für die errichtung eines stadions, um die prüfungen zu schießen !

Die feierliche eröffnung findet am 5. juli in anwesenheit eines präsidenten der Republik, der zu uns kommt, Tournefeuille in der Haute-Garonne, Gaston Doumergue ! Bei der abschlussveranstaltung am 27. juli, wird man zu hissen, um die ersten drei fahnen : das IOC, das land, host und dem nächsten gastgeber.

Im jahre 1924, Deutschland ist immer noch nicht eingeladen…

Schreibe einen Kommentar