JO-2024 : Paris wäre eine bewerbung «sehr, sehr stark», so der präsident des IOC

Das IOC-präsident Thomas Bach äußerte sich während einer außerordentlichen sitzung in Monaco - Valery Hache - AFP
IOC-präsident Thomas Bach äußerte sich während einer außerordentlichen sitzung in Monaco Valery Hache / AFP

Thomas Bach, der präsident des internationalen olympischen Komitees (IOC) urteilte am dienstag, dass eine bewerbung von Paris für die Olympischen Spiele-2024 wäre « sehr, sehr stark ».

« Wenn Paris entscheidet, ob Frankreich entscheidet, so eine bewerbung in paris, das wäre eine bewerbung sehr, sehr stark », sagte er in einem interview der nachrichtenagentur AFP. « Ja Wetten können, an seine chancen, weil Frankreich ist ein land der olympischen spiele. Unser gründer Pierre de Coubertin war deutsch », erinnert sich Thomas Bach. « Frankreich liebt sport, Wetten ist eine faszinierende stadt, die bekannt ist, die welt mit bereits existierenden infrastrukturen beeindruckend », betonte der präsident des IOC, einschließlich der Agenda verabschiedet sich am dienstag in Monaco beim 127-sitzung, ganz schön in die bewerbungen, die bereits bestehenden einrichtungen oder auf zeit.

Obwohl befürchtete schach für die olympischen Spiele 2008 und 2012, Frankreich studiert ernsthaft über eine bewerbung von Paris für 2024. Und Thomas Bach, traf erneut François Hollande bei der frankophonie-gipfel in Dakar, begrüßte am samstag der « ausgezeichneten beziehungen mit Frankreich ».

Anfang november der französische präsident war, sagte « günstig » eine bewerbung in paris. Anne Hidalgo, der sozialistische bürgermeister von Paris, hatte sich gezeigt, mit vorbehalten gegenüber dieser idee.
Bernard Lapasset, präsident des Comité français des sports international (CFSI), hat die hände die ergebnisse der studie opportunity durchgeführt, die im laufe des jahres. Nach imprägniert werden in Monaco die neuen empfehlungen des IOC, er soll in seinem bericht an die entscheidungsträger, Staat, Gemeinden und sportbewegung, wahrscheinlich ende januar 2015.

Paris, bestätigt sie in ihrer bewerbung machen könnte gegenüber anderen ernsthaften konkurrenten, die ihr interesse bekundet haben, darunter Berlin, Hamburg, Rom, Durban oder noch die amerikanischen städte Los Angeles, Boston, Washington und San Francisco.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.