Kannst du uns mehr über dein start Réalmont XIII?

Yannick Buttignol .
Yannick Buttignol .

Kannst du uns mehr über dein start Réalmont XIII?

Ich werde versuchen, sich beruflich weiter zu entwickeln, indem sie sie ein diplom für die zeit ab september dieses jahres. Mehr für meine frau gegründet, ein unternehmen, und das erfordert einige konzessionen, sie konnte tun, um unsere kinder und mir ermöglichen, sich voll auf meine aufgaben als trainer in den letzten drei jahren. Heute, ich muss mir also bei meinem sohn und meiner tochter für den start dieses projekts im april. Die rolle von cheftrainer Elite 2 anfrage eine persönliche investition zu hoch.

Welche bilanz ziehst du von diesen drei saisons hat Réalmont XIII?

Sportlich, der titel, der aufstieg, die qualifikation mit den vereinen, Elite 1 und 1/4-cup-finale in Frankreich Lord Derby, noch nie gebrannt, und ich vergesse auch nicht mehr in dieser saison starke emotionen, die saison ist noch nicht vorbei, es gibt noch ein paar treffen… Menschlich eine gruppe toll, ein präsident der vereinheitlichung und wettkämpfer, der freiwilligen freundlich und im dienst an den spieler und den verein. Ich möchte die enorme arbeit für alle, spieler, helfer und führungskräfte sowie die technischen mitarbeiter, die mich begleitet, denn um sich zu entwickeln, so stark in so kurzer zeit, es gibt keine tränke, nur die arbeit, die uns dazu gebracht, solche ergebnisse.

Welche zukunft für dich in der rugby league?

Ich kann einfach nicht aufhören, diesen sport zu mir aufgebaut hat und mit dem ich viel verdanke heute. Ich kann nicht mehr sein head coach in der nächsten saison, aber ich setze meine misson bei der föderation und einige missionen, die punktuell, das heißt, ich kann nicht mehr mit einer investition täglich die nächste saison und wenn ich tue dinge, die ich mache, zu boden, und ich setze mich voll und ganz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.