Ornézan. Jean-Pierre Boué-medaillengewinner Jugend und Sport

Der präfekt Jean-Marc Sabathé überreicht die auszeichnung an den präsidenten der ACO Jean-Pierre Boué./Foto DDM.
Der präfekt Jean-Marc Sabathé überreicht die auszeichnung an den präsidenten der ACO Jean-Pierre Boué./Foto DDM.

Unter der führung von Jean-Pierre Boué, der club fahrradtourismus von Ornézan ist geschaffen : der Freundliche Fahrradtourismus Ornézanaise (ACO). Wir sind im jahr 1980. Dreiunddreißig jahre später, Jean-Pierre Boué regt immer diesem club der FFCT. Es ist ein unermüdlicher moderator, effiziente monitor an der spitze der schule radtourismus «kleine kanarienvögel». Die schülerinnen und schüler der erzieher ist es sind alle organisationen gersoises und der nachwuchs von ACO. Vorbildlichen ehrenamtlichen, «JP», wie sie ihn nennen-alle, die sich engagiert und beteiligt sich an vereinsleben von Ornézan. Er gehört zu den freiwilligen helfern, ohne die das leben der städte, dörfer wäre schön düster aus. In ihm pinning die silbermedaille in der Jugend-und Sport-und vereinsleben, der präfekt Jean-Marc Sabathé gratulierte ihm für die geleisteten dienste zum fahrradtourismus gersois und auch das vereinsleben von Ornézan. Die präsidentin des departements Béatrice Barriere, an dieser zeremonie, herzlich gratulierte was verdient ein empfänger. Der ganze club ist der ACO trat der vorsitzende des Codep32 gratulieren Jean-Pierre Boué für diese auszeichnung verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.