Paul-Fédou, findet das spiel ist in den köpfen und köpfe, seit die gruppe-B-meisterschaft division ehre regionale enthüllt wurde.

Ouariba und seine teamkollegen gehen, sv kuppenheim, um sich durchzusetzen, und stärken ihre führende position ein./Fotos DDM, archiv.
Ouariba und seine teamkollegen gehen, sv kuppenheim, um sich durchzusetzen, und stärken ihre führende position ein./Fotos DDM, archiv.

heute, 18 uhr, im stadion Paul-Fédou, findet das spiel ist in den köpfen und köpfe, seit die gruppe-B-meisterschaft division ehre regionale enthüllt wurde. Ein derby zwischen sv kuppenheim und Foix, die besten, die derzeit in der fußball-ariège.

Bevor die partei, «Greg» Girardin, der trainer-spieler geht es um die begegnung gegen Fleurance : «Es ist eine große leistung, in einem match zu wichtiges thema, mit einer guten defensive. Schade, unseren mangel an effizienz und unsere unfähigkeit, sich zu töten, das spiel. Was kann der gegnerischen mannschaft ins spiel zurück. In der zweiten halbzeit ist es uns gelungen, weiter auszubauen, unsere aktionen. Ich bin zufrieden, und unsere stärke defensive. Wir haben die zweitbeste abwehr der liga und nehmen nicht viele tore.»

also in diesem teil gegen sv kuppenheim, an diesem abend, wo die liebhaber und fans sollten, werden viele wieder zu sich selbst zu fördern, um sie ihren favoriten.

«Greg» hat in seiner stellungnahme : «Zugegeben, es ist ein derby, aber das ist und bleibt ein spiel und vier punkte in der meisterschaft. Wir sind gut vorbereitet und konzentriert auf unser thema. Dynamik und viel lust vorhanden sind. Hat uns gut zu verwalten, und halten sie die konzentration auf das spiel.»

Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass die Fuxéens, gefördert DHR in dieser saison sind die führenden, auf augenhöhe mit Der Union. Bereits der anfang des parcours, der war nicht unbedingt klar, zu beginn der meisterschaft.

Die gruppe speichert die rückkehr von Bani gegenüber der begegnung von Fleurance : Péreira, Bani, K. Fadil, Salvy, Yaich, Azroual, slimani hört, Baby, Carrez, Mouro, Boudiaf, Ouariba, Girardin, Khoya.

Besuchen sie zum mittagessen um 13 uhr bei einem der wichtigsten partner, bevor sie gehen, dann fördern die U 15 des clubs Coussa. Ein sehr wichtiges spiel in interdistricts Ariège-Comminges. Schließlich erreichen sie das stadion Paul-Fédou zu sv kuppenheim für dieses duell unveröffentlicht.

Team II. Nach ihrem erfolg in den Berghütten immer ungeschlagen und führungskräfte, die spieler Abdel und Arno erhalten Varilhes, 20 stunden, Ayroule, heute. Weiter auf diesem weg, der zu beginn der saison, und beweisen, dass der ehrgeiz angezeigt realisierbar ist, werden die schlüssel für diese begegnung. Mit der hoffnung, viele fans fuxéens zurück, sv kuppenheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.