R.

Trotz all seiner bemühungen, das team von I (rot und gold), die sich schräg gegenüber in Montauban./Foto DDM, F. R.
Trotz all seiner bemühungen, das team von I (rot und gold), die sich schräg gegenüber in Montauban./Foto DDM, F. R.

es ist nicht ohne schwierigkeiten fand der letzte spieltag der meisterschaft für die teams von Foix I, II, III. Die spieler haben jedoch bewiesen talent ja, aber auch viel energie und verstand, und er musste sein, da der große ställe sind gefallen. Ihre enttäuschung war real. Eine ganze saison nur ein einziges ziel (Quint-Fonsegrives) und der aufstieg entkommt ihnen.

Foix I. Die ankunft der US Montauban II, stützte sich auf eine einfache strategie, verstärkt sich zum nachteil des teams wimpel, die sich durchgesetzt, in Plaisance-du-Touch (13: 1). Auf dem spielbericht, geringen vorteil an der Ariège. Aber gegen ein team junger und talentierter, die Fuxéens mussten sich neigen, auf einem score von 5 bis 9. Die Fuxéeens richteten ihr team B. Gasc, Vor -, Ester -, B. Cavarroc. Zwei schöne siege im doppel (B. Gasc-Ester und Torres-B Cavarroc). Leistung Torres (1 541 punkte) auf Airola (1 582 pkt).

Foix II. Das team bekam die leader-Quint-Fonsegrives, die musste unbedingt gewinnen, um auf die nächste saison. Die Fuxéens aufwiesen, J.-L. Gasc, Caillebot, P. Rey, E. Piquemal. Ein team weniger als in der meisterschaft. Doch nach drei-stunden-match, 10 bis 4 für die räumlichkeiten. Unglaublichen sieg. Die enttäuschung besucherin war deutlich sichtbar und unverständlich. Leistung fuxéennes : J.-L. Gasc (1 315 pts) bat Lopez (1 382 punkte) und Mourgues (1 334 punkte). E. Piquemal (1 300 pts) bat Meyer (1 320 punkte) und Mourgues (1 334 punkte). P. Rey (1 248 pts) bat Meyer (1 320 punkte) und Lopez (1 382 punkte). Foix III empfing Colomiers II, logische favorit, besser eingestuft. An der ausfahrt 9 bis 5-Fache III. Das Mercier, Adler, C. Rey, Causéro glänzte von tausend lichtern. Leistung : C. Rey (1 141 pts) bat Aschehoug (1 228 pts), Mercier (1 051 pts) bat S. Cassan (1 234 punkte) und Aschehoug (1 228 punkte). Causéro (1 136 pts) bat S. Cassan (1 234 punkte). Adler (1 036 pts) bat Boueilh (1 443 pts). Es ist eine große leistung und C. Cassan (1 100 pts).

Wir werden in kürze über die ergebnisse von Foix, IV und V in der meisterschaft, abteilungs-und auf die einzelmeisterschaften, die noch zu streiten.

Schreibe einen Kommentar