Sie warten auf ihre gegner…

Toulouse und Saint-Estève/XIII katalanisch haben ihr ticket für das halbfinale. Sie warten auf ihre gegner… Carcassonne und Lézignan um den 18-und 19-april viertelfinale und für die zeit, auch in absprache mit dem namen ihrer gegner. Sie behoben werden morgen, wenn die gewinner der play-offs bekannt sein.

Carcassonne gegenüber, den sieger der begegnung zwischen Avignon und Palau. Die Vauclusiens haben die gunst der prognose, auch wenn am anfang der saison, die Katalanen gekommen waren, um sich durchzusetzen, in die Stadt der Päpste (36-18). Die dinge haben sich geändert. Auf der einen seite die jungen einwohner haben sich die versicherung während Palau würde immer die puste aus, die am ende der saison.

Der schatzmeister lézignanais möchte, obwohl Limoux, qualifiziert sich für das viertelfinale. Die «rot und schwarz» High-Tal haben, um host-Villeneuve. Am 9. november, auf der gleichen wiese, sie beherrscht hatten (38-16)… logisch ist, können sie sich noch durchsetzen. Jedoch, sie können sich erinnern, dass im letzten jahr im viertelfinale, Lot-et-Garonnais waren gekommen, um sieg der Nadel (29-22). Misstrauen ist also…

heute

Avignon (70 %)- Palau (30%), 17 stunden, 30.

Morgen

Limoux (60 %)- Villeneuve-sur-Lot (40 %) 15 stunden, 15.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.