So, das peloton würde spaced auf Rodez, dass die zuschauer sehen alle radfahrer : es würde eine schöne ankunft».

Rodez aufnehmen könnte, die Tour de France./Fotos DDM, archiv
Rodez aufnehmen könnte, die Tour de France./Fotos DDM, archiv

Jedes jahr, Rodez ist kandidatin für sein stadt etappe der Tour de France, vergeblich. Selbst wenn nichts ist offiziell, 2015 ist ganz in der nähe, werden im jahr der krönung, 2 jahre nach der enttäuschung von 2013. In der tat, so der bürgermeister ruthénois, Christian Teyssèdre, «die sache ist sehr gut voran», auch wenn es nuance, dass die ankündigung, «ob anzeige es gibt», offiziell am 22. oktober im Palais des Congrès de Paris. Dieses vertrauen, Christian Teyssèdre zeigt das aus mehreren gründen : einerseits, weil die berichte von der Tour-direktor Christian Prudhomme ist gut, mehr, weil mit das finale der meisterschaft MOUNTAINBIKE, eine etappe bei Paris-Nizza und der eine phase der "Großen Schleife" 2010 der stadt zeigte sich sein interesse für das fahrrad, aber auch und vor allem, weil das engagement der RAGT Samen auf dem circuit 2014 kann sich erheblich negativ auf die waage. In der tat, in diesem jahr der schauspieler, der europäischen samen, mit sitz in Rodez, gesponsert wird der preis für das beste team der Runde und wurde pate der "Großen Schleife". Werbung wäre, so scheint es gemacht durch die stadt im jahr 2015, da Christian Teyssèdre möchte, um die nächste Runde in der küste der avenue Saint-Pierre, gegenüber der RAGT. «So, das peloton würde spaced auf Rodez, dass die zuschauer sehen alle radfahrer : es würde eine schöne ankunft». Stadt schritt, zwischen den Pyrenäen und den Alpen, Rodez würde der ankunft von einem schritt, den 16. juli 2015, und der start der nächsten – oder sogar mehr – auf der avenue Victor-Hugo. Das hätte zum einen «blick» auf die foirail, das musée Soulages, multiplex, den öffentlichen garten, avenue und natürlich auf die Kathedrale während drei bis vier stunden live-übertragung. Drittgrößte sportereignis der am meisten publizierte in der welt nach den Olympischen Spielen und der fußball-wm, Tour de France wäre in der tat eine vitrine luxus-Rodez. Durch die bekanntheit der veranstaltung, der Piton hätte weitreichende wirtschaftliche auswirkungen, da 3 000 bis 4 000 personen würden übernachten sie in der nähe. Mehrere schulen ruthénois haben bereits anfragen von buchungen aus der teams während der prüfung 2014 noch nicht abgeschlossen sei.

20 städte auf 300 kandidatinnen

Am nächsten tag bei der Tour de France, 300 bis 400 städte bieten ihre bewerbung für den nächsten test, und nur zwanzig davon ausgewählt ist. So, wie, erklärt Christian Teyssèdre, «man spielt nur wenig». Zwischen online-konto, die verankerung des fahrrad in die lokale kultur, die dynamik der orte, etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.