Und sonntag, wie jeden ersten sonntag im monat ist der eintritt in die abtei von Flaran ist kostenlos.

Animation sonntag im schlafsaal der mönche Flaran./ Foto DDM, Daniel Da Silva.
Animation sonntag im schlafsaal der mönche Flaran./ Foto DDM, Daniel Da Silva.

Die erste aktivität des jahres Flaran beginnt mit dem besuch erzählt in der ausstellung «Tiere und bestien… aus der sammlung Simonow», durch die conteuses des vereins Märchen fee, am sonntag, 5. januar, um 15 uhr. Abschluss für die weihnachtsferien, die conteuses des vereins Märchen fee laden sie daher zu einem spaziergang fabelhafte die von tieren auf den tatsächlichen, drachen und fabelwesen, um herauszufinden, ehemals in der sammlung Simonow…, in den schlafsaal der Mönche der abtei von Flaran. Probieren angeboten für kinder und große am ende der sitzung.

entdecken sie auch die ausstellung von zeitgenössischen fotografien : «Die Tiefe der felder, furche 5 : die Landes de Gascogne», Martine Kunst, bis zum 16. märz.

Der vorgang «Die Tiefe der felder» initiiert wurde im jahr 2008 im handel mit den fotografen gersois Daniel Maigné. Sie hat den ehrgeiz, zu artikulieren, eine reflexion über die gegenwart und die zukunft der landwirtschaft, aus ästhetischen vision, die aus der fotografischen schaffen aktuelle.

bei diesem fünften furche «in Die Tiefe " felder», entdecken sie die Gascogne ansichten von Martine Kunst, immer in der abtei von Flaran, in das haus der Mönche.

Und sonntag, wie jeden ersten sonntag im monat ist der eintritt in die abtei von Flaran ist kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.