Villeneuve-sur-Lot. Einkaufsmöglichkeiten : viele kontakte mit den franchises

600 geschäfte verteilen sich auf dem gebiet der CAGV und das einzugsgebiet ist von 100 000 einwohner./Foto DDM, J. S.
600 geschäfte verteilen sich auf dem gebiet der CAGV und das einzugsgebiet ist von 100 000 einwohner./Foto DDM, J. S.

Im letzten quartal 2013, mehrere geschäfte geöffnet haben, in der bastide. In der peripherie wird, spricht man von der ankunft der marke Marie Blachère…

Das letzte quartal 2013 sah die installation von mehreren kleinen läden in der innenstadt : Universum DoDi, rue de Casseneuil ; eine bäckerei, avenue d ‚ Agen, direkt neben der apotheke des Parks, ein nagelstudio, straße der Brüderlichkeit ; K küche, rue des Girondins… insgesamt sind es 32 läden, die geöffnet wurden übernommen, der seit juli 2012. Es bleibt natürlich noch viele geschäfte mit dem plakat «zu vermieten» oder «zu verkaufen» – geklebt auf die schaufenster. Aber laut dem direktor der abteilung für wirtschaftliche entwicklung der gemeinschaft agglomeration dieser ideale ort, Christoph Martin : «Man spürt, dass es bewegt sich in beide richtungen. Die herausforderung ist, dass die waage ist positiv. Wir haben viele kontakte für die begleitung von projekten in der innenstadt und auch in der peripherie. Man spürt, dass man in einer zeit, in der es dinge, die passieren. Während es vor einem jahr und eine hälfte, es bewegte sich nicht».

Und markieren die arbeit, die durchgeführt wird, um sie anzulocken franchises. «Wir haben kontakte franchises wie Celio, Promod… Wir gehen auf die nächste Vip-franchise in Paris stattfindet, im märz 2014. Wir arbeiten so, dass sie kommen in Villeneuve. Wir bekommen besuch von franchise-unternehmen, die daran interessiert sind, die durch das zentrum der stadt. Wir müssten, «gut schuss». Eine selbstbeteiligung ist installiert, die zum erstellen der köder… Wir sind proaktiv gegenüber den unternehmen und arbeiten sie kommen in Villeneuve», so Christoph Martin.

Neben peripherie, Romas, neben der zukunft pol gesundheit, die arbeiten «Die Pataterie» und das hotel fortgesetzt.

auf der anderen seite, route de Bordeaux, er spricht von der nächsten installation der bäckerei Maria Blachère… an die stelle der alten Quick. Man spricht auch von der ankunft des KFC. Der check-in zu bestätigen.

" Die zahl : 32

geschäfte > Seit 2012. Es sind 32 läden, die geöffnet wurden übernommen, die seit 2012 im zentrum der stadt.

Ein projektträger in St. Antonius

Im rahmen der gute nachricht ist,, ein / e projektträgerin gekauft hat 4 von 5 ha der neuen gewerbegebiet in Saint-Antoine-de-Ficalba. Hat Casseneuil, erfolgten ebenfalls drei verkauf.

Über das projekt der gründung einer kommerziellen 3 801 m2 verkaufsfläche, bestehend aus 6 zellen (davon 2 unter 300 m2), spezialisierte ausrüstung für die person oder das haus, benannt RedLot, «Ponservat», auf der gemeinde-Bias, getragen von der SAS Redeim (Villenave-d ‚ Ornon), es wurde dargestellt KBK im juli 2013 und der genehmigung verweigert wurde.

Schreibe einen Kommentar