Wünsche Jacques Hortala, bürgermeister von Couiza und general counsel des kantons

Jacques Hortala./Foto DDM
Jacques Hortala./Foto DDM

Es ist, den menschen in unseren zweiundzwanzig gemeinden des kantons Couiza, dass wünsche ich ein gesundes und Glückliches Jahr 2014.

Ein wichtiges jahr, denn sie wird erneuert alle mandatsträger, wo die bürgerinnen und bürger gehen zu wählen, und ihre verantwortlichen, die sechs jahre lang zu gehen, um sicherzustellen, die sowohl im alltag, ihre gemeinde und den perspektiven für die zukunft.

Eine schöne übung in demokratie, jeder sollte das nutzen, um seine stimme zu hören, sich zu engagieren, in der lokale maßnahmen, um die teilnahme am leben der stadt. Es ist auch die gemeinden, die sich entschieden haben, sollen die einwohner unserer gemeinschaft der gemeinden des Landes von Couiza, dass ich richte meine wünsche für das neue jahr.

2014 wird die erneuerung der verantwortlichen interkommunale, die gemeinderäte, die halten den willen der einwohner echte, freiwillige und menschliche größe, einwohner, die für becken leben, gebiet und bevölkerung in der nähe, die die gleichen dienste, die gleichen projekte, die gleichen werte.

Endlich Gutes Jahr 2014 für jede und jeden von euch, die ihr leben auf diesem gebiet wissen wir, dass wir stark verankert in unseren wurzeln von frauen und männern für den ländlichen raum, aber wir wollen es konsequent, offen auf andere zu und moderne.

Tradition, modernität, offenheit, vertrauen in die zukunft trotz der härte der zeit, das ist der sinn meiner aktion und wünsche für 2014.

frohes neues Jahr euch allen !

Schreibe einen Kommentar